#3 (GE)FÜHLE

14. November  2016
***
Parts

Was wären wir Menschen ohne Gefühl? Und was ohne zu Fühlen? Gefühle zuzulassen, sowohl Leid und Schmerz, wie auch Liebe und Glück, dass ist es, wovor der Mensch paradoxerweise am meisten Angst hat. Und damit verleugnet er sein fühlendes Zentrum, das Herz. Damit entsteht erst das eigentliche Leid, weil er nicht fühlen will und sich somit selbst unterdrückt. Sich fühlen heißt, nach Innen zu schauen, sich selbst wahrnehmen, sich mit sich selbst auseinander zu setzen.  Der Mensch sollte aufhören zu interpretieren und zu projizieren und wieder anfangen zu Leben und zu Lieben, indem er Gefühle zulässt.

Fotoprojekt:  Parts - Teile ergeben ein Ganzes

Model: Michel

© 2016 by ANJA SCHWENKE I Impressum& Datenschutz

Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Rechteeinräumung nur nach Rücksprache mit dem Urheber.

  • Facebook Black Round
  • Tumblr - Black Circle
  • Twitter Black Round